Sehen Sie auch unser Interview mit führenden Wissenschaftlern der CULS, der Universität für Lebenswissenschaften Prag.

Eine seriöse Qualitätssicherung bedeutet Produkte unabhängig zu analysieren.

Der wissenschaftliche Ansatz von Paw-Treats gliedert sich in zwei Hauptteile, Produktentwicklung und Qualitätssicherung.

Produktentwicklung:

Um die bestmögliche Funktionalität zu erreichen und gleichzeitig unerwünschte Wechselwirkungen oder Nebenwirkungen möglichst auszuschließen, ist es äußerst wichtig, die richtigen Inhaltsstoffe in der richtigen Menge zu kombinieren. Deshalb entwickeln wir unsere Produkte auf der Grundlage von wissenschaftlichen Studien und mit einem Team von Tierärzten, Lebensmitteltechnologen und Pharmakologen. Wir recherchieren und evaluieren jeweils mehrere unabhängige Studien zu allen in unseren Produkten enthaltenen aktiven Inhaltsstoffen. Dabei achten wir darauf, dass bei allen verwendeten Heilpflanzen positive Wirkungen und gute Sicherheitsprofile nachgewiesen wurden. Unser Entwicklungsprozess ist mit viel Aufwand und hohen Kosten verbunden, aber wir nehmen dies für Sie und Ihre Tiere gerne in Kauf. Uns liegt es sehr am Herzen, dass unsere Produkte außergewöhnlich funktional, hochwertig und sicher sind.

Qualitätssicherung:

Eine seriöse Qualitätssicherung setzt voraus, dass die Produkte unabhängig analysiert werden. Die Universität für Lebenswissenschaften Prag, kurz CULS, ist seit Beginn unser offizieller Forschungspartner. Ihre unabhängigen Experten analysieren unsere Produkte, damit wir jederzeit eine sehr hohe Qualität, Sicherheit und Stabilität unserer Produkte gewährleisten können.

Alle von Paw-Treats hergestellten Produkte sind nicht für den menschlichen Verzehr geeignet und müssen von Kindern ferngehalten werden. Der Kauf, Verkauf, Import und/oder die Nutzung der Paw-Treats Produkte durch Personen unter 21 (einundzwanzig) Jahren ist nicht gestattet. Die Produkte dürfen nur in Übereinstimmung mit den Beschreibungen auf dem Produktetikett bzw. der Produktverpackung verwendet werden. Die Produkte sollte nicht bei tragenden oder säugenden Tieren angewendet werden. Konsultieren Sie vor der Verwendung der Produkte einen Tierarzt, insbesondere wenn Ihr Tier gesundheitliche Probleme hat und/oder Medikamente einnimmt. Keine der Aussagen, die sich auf Hanf oder andere Substanzen beziehen, insbesondere in Bezug auf Cannabis, wurden von der FDA oder der EFSA überprüft. Die Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Symptomen oder Krankheiten bestimmt.

  • Facebook - Bílý kruh
  • Paw-Treats Instagram
  • YouTube

PAW-TREATS GMBH

Froburgstrasse 18
4052 Basel
Switzerland

contact@paw-treats.com

+41 61 511 25 85

© BY PAW-TREATS GMBH 2019